SPÄNEX GmbH - Luft-, Energie- und Umwelttechnik

Unter dem Markenzeichen SPÄNEX werden seit mehr als 60 Jahren Absauganlagen und Filteranlagen für Handwerks- und Industriebetriebe verschiedener Branchen hergestellt und vertrieben. Vorrangig sind Unternehmen aus der Holz-, Kunststoff-, Nahrungsmittel-, Papier- und Metallbranche zu nennen. Komplette, effiziente, betriebssichere und wirtschaftliche Anlagentechnik aus einer Hand unseren Kunden bieten zu können, ist das Leitmotiv unseres Unternehmens.

Einen weiteren Schwerpunkt des Produktprogramms stellen die von SPÄNEX hergestellten hydraulischen Brikettierpressen dar, mit denen die bei Produktionsprozessen anfallenden und abgesaugten Späne und Stäube in werthaltige Briketts umgewandelt werden.

Ein weiteres Kompetenzfeld von SPÄNEX sind Farbnebelabsaugsysteme. Die Produktpalette reicht von kompakten Spritzwänden bis hin zu kundenindividuell geplanten Unterflurabsaugungen für höchste Ansprüche an die Oberflächenqualität. Zuluftanlagen mit und ohne Wärmerückgewinnung sowie Schleifstaub-Absauganlagen komplettieren die anlagentechnische Ausstattung.

Ein weiterer wichtiger Baustein der von uns gelieferten Anlagen sind die Elektroschaltungen. Gemäß unserem Motto „Alles aus einer Hand“ werden die Elektroschaltungen mit allen Steuerungs- und Regelungsfunktionen ebenfalls im Haus entwickelt, programmiert und gefertigt.

Jahrzehntelange Erfahrung, kontinuierliche Entwicklungsarbeit und moderne Fertigungsanlagen gepaart mit handwerklichem Können sind die Grundlage für unsere Qualitätsprodukte. Mit einem bundesweit engmaschigen Vertriebsnetz sowie einer Exportabteilung im Werk beraten wir unsere Kunden, planen und vertreiben die Anlagen. In Österreich und der Schweiz wird SPÄNEX seit vielen Jahren durch seine Vertriebspartner vertreten.

Mit einem erfahrenen Stamm an Monteuren und Kundendiensttechnikern montieren wir die Anlagen, und führen die Inbetriebnahme- sowie Servicearbeiten durch. Selbstverständlich übernehmen wir auf Wunsch auch die Wartung der Anlagen.  

SPÄNEX ist aktives Mitglied im VDMA, dem Verband deutscher Maschinen- und Anlagenbau e. V., in Frankfurt.

Nach oben