SPÄNEX erfolgreich mit der Firma Strausak auf der Messe Holz 2019 in Basel

Die für die Holzbranche der Schweiz in diesem Jahr wichtigste Messe fand vom 15. - 19.10.2019 in Basel statt. SPÄNEX hat, wie in den vergangenen Messejahren, gemeinsam mit seinem Partner, der Firma Strausak, seine Neuheiten und einen Teil seiner Produkte zu den Themen Absaugen, Entstauben, Fördern, Filtern, Brikettieren, Farbnebelabsaugung und Zerkleinern präsentiert.

Das größte Interesse hat der als Neuheit vorgestellten Entstauber-Brikettierpresseneinheit mit einer kompakten Steuerung gegolten. Die Schaltung ist standardmäßig mit einem Frequenz-umformer ausgestattet, über den die Drehzahl des Absaugventilators geregelt wird, so dass stromsparend und damit energieeffizient nur die jeweils benötigte Absaugleistung bereitgestellt wird. Über den Entstauber wurden die von der Firma Strausak ausgestellten und vorgeführten Holzbearbeitungsmaschinen abgesaugt, so dass den Kunden im Live-Betrieb der Effekt der Drehzahlregelung demonstriert werden konnte.

Weitere Vorteile dieser Lösung sind:

  • nur eine Bedieneinheit für Entstauber und Brikettierpresse erforderlich,
  • sämtliche Sensoren und Aktoren sind über Steckverbindungen (IO-Link Profinet-System) mit der SPS-Steuerung (Siemens S7-1200) verbunden,
  • sämtliche Daten können zur weiteren Verarbeitung an kundenseitig vorhandene Prozessleitsysteme übergeben werden und
  • optional besteht die Möglichkeit zur Fernwartung.

Entstauber werden heute auch bei Absauganlagen mit einem Volumenstrombedarf über 10.000 m³/h erfolgreich eingesetzt. Bei einigen Kunden besteht das Problem, dass Filteranlagen aufgrund der örtlichen Bedingungen nicht, wie vom Regelwerk gefordert, außerhalb von Gebäuden aufgestellt werden können. Auch die praxiserprobte Lösungsalternative, die Filteranlage im Innenbereich anzuordnen und mit flammenlosen Druckentlastungen auszurüsten, ist teilweise aus baulichen Gründen nicht durchführbar, so dass eine Ersatzlösung gefunden werden muss. SPÄNEX hat auf der Basis von Entstaubungsanlagen deshalb ein Anlagenkonzept entwickelt, das speziell für Anwendungsfälle dieser Art bestimmt ist.

Unterhalb des Entstaubers war eine leistungsstarke, kompakte Brikettierpresse der Baureihe mit rundem Brikett angeordnet, die in ihrer Bauart sowohl unter einem Entstauber als auch unter einer Filteranlage platziert werden kann. Die Späne gelangen aus dem Behälter über den Fallschacht in die Zuführschnecke, die das Material dosiert in die Pressekammer fördert. Die Dosierung ist abhängig von den Materialeigenschaften.

Als weitere Neuheit wurde ein Entstauber speziell zur Absaugung von Handarbeitsmaschinen und Handarbeitsplätzen gezeigt, der sich durch einen besonders hohen Unterdruck von bis zu 10.000 Pa auszeichnet, der für die Überwindung des Druckbedarfes der angeschlossenen Handarbeitsmaschinen und des Rohrleitungssystems zur Verfügung steht. Der Einsatz von energiesparenden Motoren der Güteklasse IE 3 in Verbindung mit einem Frequenzumformer ist Standard. Die weiteren Pluspunkte dieser Gerätebaureihe sind:

  • die Saugleistung
  • die Kompaktheit,
  • die geringe Geräuschabstrahlung,
  • die komplette Steuerung,
  • die Bedienfreundlichkeit und
  • das umfangreiche Zubehör.

Ein weiterer Themenkomplex der Messe waren Farbnebel-Absauganlagen. Das umfangreiche Produktprogramm von SPÄNEX (Trockenspritzwände, Unterflurabsaugung, Absaugtische, Schleifstände und Schleifkabinen) ermöglicht eine ideale Anpassung an die individuellen kundenseitigen Anforderungen. Anhand von Praxisbeispielen wurden die Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt, wobei die Aspekte Energieeffizienz, Wärmerückgewinnung und die Steuerungs- und Regelungstechnik im Fokus standen.

Weitere Messeberichte

Nach oben