SPÄNEX auf der Holz-Handwerk / Fensterbau in Nürnberg 2018

Die Holz-Handwerk/Fensterbau ist in diesem Jahr für die Holzbranche die wichtigste Messe. Ausstellerseitig ist man optimistisch, dass sich mehr als 100.000 in- und ausländische Besucher über die Neuheiten und Innovationen der Holzbe- und -verarbeitung informieren wollen.

SPÄNEX wird in direkter Nachbarschaft zu der Weinig-Gruppe in der Halle 9, Stand-Nr. 305, seine Neuheiten und Produktverbesserungen zu den Themen Absaugen, Fördern, Filtern, Entstauben, Brikettieren, Lackieren, Steuern und Zerkleinern präsentieren, wobei 2 Absauganlagen im Live-Betrieb mit Luftleistungen von 30.000 m³/h und 10.000 m³/h vorgestellt werden. Abgesaugt werden die von der Weinig-Gruppe ausgestellten und vorgeführten Holzbearbeitungsmaschinen.

Bei der größeren Anlage mündet das verzweigte Rohrleitungssystem in eine Kompaktfilteranlage (Bild 1), in die ein drehzahlgeregelter Radialventilator eingebaut ist. Durch die Drehzahlregelung wird abhängig von der Anzahl der vorgeführten Maschinen nur der jeweils benötigte Volumenstrom zur Verfügung gestellt. Dieser bedarfsabhängige Anlagenbetrieb führt in der Praxis zu erheblichen Stromeinsparungen gegenüber konventioneller Anlagentechnik. Diesen Vorteil machen sich bereits viele Kunden zunutze.

Unter der Kompaktfilteranlage ist eine Brikettierpresse (Bild 2) angeordnet, die in Abhängigkeit von dem Späneanfall automatisch in Betrieb genommen wird. Der Leistungsbereich der Brikettierpresse liegt bei 150 kg/h, entsprechend einem Materialdurchsatz von ca. 1,2 m³/h.

Für die zweite Absauganlage wird ein Entstauber (Bild 3) mit einer Luftleistung von 10.000 m³/h eingesetzt. Über diesen Entstauber werden nochmals 3 Holzbearbeitungsmaschinen der Fa. Weinig abgesaugt. Unter diesem Entstauber ist ebenfalls eine Brikettierpresse angeordnet, deren Bauart speziell auf die Kombination mit Entstaubern abgestimmt ist.

Auch der in dem Entstauber eingebaute Absaugventilator wird über einen Frequenzumformer drehzahlgeregelt und damit ein bedarfsabhängiger, stromsparender Absaugbetrieb realisiert.

Als Neuheit werden von der erfolgreichen Entstauber-Baureihe SMU die Typen SMU-R 12 bis 25 (Bild 4) mit Vibrationsabreinigung vorgestellt. Die Vibrationsabreinigung ist für bestimmte Anwendungsfälle die passende Lösung. Als Pluspunkte sind anzuführen, das bessere Preis-Leistungs-Verhältnis und die geringeren Betriebskosten gegenüber der Druckluftabreinigung.

Ein weiterer Themenschwerpunkt ist die Farbnebelabsaugung und in dieser Verbindung die Wärmerückgewinnung sowie die Schleifstaubabsaugung. Das umfangreiche Produktprogramm und die Vielfalt der Lösungsmöglichkeiten (Bild 5 - Unterflurabsaugung) werden anhand von Praxisbeispielen gezeigt und erläutert, wobei die Aspekte Energieeffizienz, Einsparungen von thermischer und elektrischer Energie sowie die Steuerungs- und Regelungstechnik im Fokus stehen.

Wir laden Sie herzlichst ein, das breite Informationsangebot von SPÄNEX zu nutzen und freuen uns auf Ihren Besuch in der Halle 9, Stand 305.